Verbindung von Kopf bis Fuß

Bauchtanz bietet ergänzend zu einem Rückbildungskurs eine sanfte Möglichkeit der Rückbildung. Diese urweibliche Tanzform bietet eine schöne Unterstützung im Wiedererlangen einer guten Beckenbodenfunktion, Haltung und Selbstwahrnehmung. Er unterstütz den Beckenboden wieder zu Stabilität zu finden, die Bauchmuskeln sich wieder zu schließen und dir selbst deinen Körper in seiner neuen Rolle als Mama mit all den Veränderungen zu lieben.  
In diesem Kurs stehst du als Mama im Vordergrund. Wir trainieren sanft und dennoch gezielt die einzelnen Schichten deines Beckenbodens mit verschiedenen Tanzbewegungen und Visualisierungen. Ganz nebenbei trainieren wir unsere gesamte Muskulatur, besonders die Bauch- und Rückenmuskeln werden auf sanfte Art effizient trainiert. Außerdem erfährst du in diesem Kurs, worauf es im Alltag ankommt, wenn du dich beckenboden- und rückenschonend bewegen möchtest.

Für diesen Kurs brauchst du keinerlei Vorkenntnisse, lediglich Spaß an Bewegung zu Musik und die Freude daran dir in dieser besonderen Zeit etwas Gutes zu tun.
Geeignet ist der Kurs für dich, wenn du dich nach dem Wochenbett wieder fit fühlst, die Lust verspürst dich zu bewegen und dir und deinem Körper etwas Gutes tun möchtest.
Du kannst den Kurs bereits parallel zu einem Rückbildungskurs starten, oder ab der 7.Woche postpartum. Er ist eine gute Ergänzung weit über einen Rückbildungskurs hinaus, jedoch kein Ersatz für einen Rückbildungskurs.
Spreche bitte im Vorfeld mit deinem/er Gynäkologin oder/ und Hebamme, ob dein Körper für diese sanfte Art der Bewegung bereit ist.
Auch wenn die Geburt deines Kindes schon einige Monate oder Jahre zurück liegt, bis du herzlich willkommen. Ab einem gewissen Alter deines Kindes, bitte ich dich jedoch ohne Kind teilzunehmen.
Bei Unsicherheiten, nehme gerne Kontakt zu mir auf.

Zu diesem Kurs bist nicht nur du Willkommen, sondern auch dein Baby. Wobei du als Mama weiterhin ganz im Mittelpunkt der Kursstunde stehst.
Dennoch darf dein Kind, wenn es deine Nähe möchte, jederzeit von dir in die Trage oder auf den Arm genommen werden und so viel Zeit wie es benötigt dort verbringen.
Ich bin allerdings keine Trageberaterin, und bitte dich daher um einen sicheren Umgang und gute Einstellung deiner Trage. Falls dein Kind Hunger hat, kannst du es jederzeit auch während der Stunde stillen oder füttern. Wickeln kannst du dein Kind vor oder nach der Tanzstunde, in dringenden Fällen auch während der Tanzstunde.

Kurs-Details:
Wann: Mittwoch 11:00-12:00 Uhr
Wo: Online, über Fitogram oder persönlich über mich buchbar.
Bei ausreichend Interesse vor Ort, mindestens 4 Teilnehmerinnen, findet ein Kurs in Präsenz in die Tänzerei in Schwanewede statt.
Kosten: 130€, Teilzahlung in zwei Beträgen ist möglich.
Nächster Kurs: Akutell finden keine Kurse statt, da ich mich in einer Babypause befinde! Ich werde mit neuen Kursen Ende 2024/Anfang 2025 wieder starten.
Ein Einstieg ist jeder Zeit möglich.

https://widget.fitogram.pro/mahilanadi-tanzt?w=/list-view